Chargenverfolgung
Die chargengenaue Verfolgung des Warenflusses ist in vielen Bereichen der Wirtschaft notwendig geworden, um die Qualität der Produkte zu sichern und die gesetzlichen Vorschriften insbesondere in der Lebens- und Futtermittel- sowie der Chemieindustrie einhalten zu können.
Eine Erfassung der Chargen beim Wareneingang und die Protokollierung der Chargen bei der Lieferung (sowohl an Kunden als auch an die Produktion) stellt alle relevanten Informationen zur Verfügung, die eine Chargenverfolgung sichern.
Grundlage für eine verlässliche Erfassung der Daten ist eine Kennzeichnung der Waren, die mit Identifikationstechnik erfasst werden kann.
Dafür werden in großer Breite Barcodes eingesetzt, die mit entsprechenden Scannern manuell oder automatisch erfasst werden. Insbesondere die RFID-Technik schafft jedoch Voraussetzungen, auch umfangreichere Informationen auf den Waren zu speichern und für die Chargenverfolgung zu erfassen.
Alle erfassten Daten werden vom System für lange Zeit gespeichert und mit effektive Recherchefunktionen zur Auswertung zur Verfügung gestellt.

Die Chargenverfolgung bietet folgende Vorteile für den Nutzer:

Leistungen der proSYTEC:


top